Der verschwundene Rollator ist wieder da.

Der verschwundene Rollator ist wieder da.

Foto: Symbolbild: dpa

Wesermarsch

Rodenkirchen: Der verschwundene Rollator ist wieder da

2. Mai 2021 // 10:49

Große Freude bei der betroffenen Seniorin: Der Rollator, der am Freitag vorm Netto-Markt in Rodenkirchen verschwunden war, ist wieder da.

Große Solidarität

Nachdem am Freitag zwischen 10:30 und 11:20 Uhr der Diebstahl eines Rollators gemeldet wurde, konnte die Polizei dessen Verbleib schnell feststellen. Glücklicherweise handelte es sich nur um eine Verwechslung, nicht um einen Diebstahl, so dass der verschwundene Rollator von der Polizei abgeholt und der Besitzerin übergeben werden konnte.

Die Polizei hebt hervor, dass es eine große Solidarität mit der Seniorin gegeben habe, die plötzlich keinen Rollator mehr hatte. Es wurden Spenden angeboten und die kostenlose Überlassung eines gebrauchten Rollators.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger