Bernd Helmerichs vom Bauunternehmen Herdejürgen & Harmsen aus Nordenham ist Polier auf der Baustelle der neuen Rettungswache in Mitteldeich.

Bernd Helmerichs vom Bauunternehmen Herdejürgen & Harmsen aus Nordenham ist Polier auf der Baustelle der neuen Rettungswache in Mitteldeich.

Foto: Nicole Böning

Wesermarsch

Rohbau der Rettungswache bald abgeschlossen

12. Januar 2021 // 19:20

Die neue Butjadinger Rettungswache in Mitteldeich ist auf einem guten Weg: In der nächsten Woche soll die Wagenhalle ihr Dach bekommen.

Rohbau: nur noch ein Monat

Wenn das Wetter mitspielt, ist der Rohbau der neuen Rettungswache bei der Küstenschutzhalle in Mitteldeich in einem Monat fertig. Bis die Rettungswagen von hier aus starten können, dauert es aber noch.

Verzögerungen durch die Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat den Zeitplan über den Haufen geworfen. Mit mehreren Monaten Verspätung starteten die Bauarbeiten im Sommer vergangenen Jahres – ursprünglich war eine Bauzeit von einem Jahr geplant.

Mehr lest ihr am Mittwoch in der KREISZEITUNG-WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3220 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger