In jedem Klassenraum in der Wesermarsch sollen die Schüler mit mindestens 30 Megabit pro Sekunde durchs Netz surfen können.

In jedem Klassenraum in der Wesermarsch sollen die Schüler mit mindestens 30 Megabit pro Sekunde durchs Netz surfen können.

Foto: Gentsch/dpa

Wesermarsch

Schnelles Internet für alle Schulen in der Wesermarsch

Von Timo Kühnemuth
5. September 2017 // 18:45

Der Landkreis will dafür sorgen, dass bis Ende 2018 alle Schulstandorte in der Wesermarsch mit schnellem Internet versorgt sind. Wo nötig, soll ein Glasfaserkabel bis vors Gebäude gelegt werden.

Projekt ist Teil der Breitbandoffensive

Das Projekt ist Teil der Breitbandoffensive, die der Landkreis gestartet hat. Insgesamt 89 kleinräumige Gebiete sind im Landkreis für den Ausbau ausgesucht worden, von Tossens in Butjadingen bis nach Butzhausen in Lemwerder.

Der Bund hat die Förderrichtlinien überarbeitet

Bisher gab es dabei die Regelung, dass eine Schule dann als versorgt galt, wenn ein Anschluss existierte, der eine Versorgungsrate von insgesamt 30 Mbit/s ermöglichte. Der Bund, von dem ein Großteil des Geldes für den Breitband-Ausbau kommt, hat die Förderrichtlinien für Schulen jetzt überarbeitet.

In jedem Klassenraum soll man mit 30 Megabit pro Sekunde im Netz surfen können

Die Folge: Gesamtraten von insgesamt 30 Mbit/s reichen nicht mehr aus. Für jeden Klassenraum und für jeden Verwaltungstrakt muss eine Versorgungsrate in diesem Umfang ermöglicht werden.

Planungsbüro ermittelt Bedarf

Der Kreis hat für alle Standorte  die Mindestversorgungsrate ausrechnen lassen. Diese Ergebnisse habe ich an ein Planungsbüro weitergeleitet. Das Büro wird jetzt überprüfen, welche Schule bereits über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt und wo noch nachgerüstet werden muss.

Politik hat schon grünes Licht gegeben

Sobald dies ermittelt ist, kann der Landkreis beim Bund einen sogenannten Ergänzungsantrag stellen, damit es nicht nur Geld für den Breitbandanschluss von Wohnhäusern und Betrieben, sondern auch von Schulen gibt. Während seiner jüngsten Sitzung hat sich der Kreiswirtschaftsausschuss einstimmig für diesen Ergänzungsantrag ausgesprochen.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1752 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger