Taxis warten an einem Taxistand.

Wer mit dem Taxi unterwegs sein möchte, muss in der Wesermarsch ab 1. Oktober mehr zahlen.

Foto: Henning Kaiser/dpa (Symbolfoto)

Wesermarsch

So stark ziehen die Taxipreise in der Wesermarsch an

28. Juni 2022 // 09:19

Wer in ein Taxi steigt, muss in der Wesermarsch ab 1. Oktober deutlich mehr bezahlen.

23 Prozent teurer

Der Kreistag hat am Montagabend einem entsprechenden Antrag des Taxigewerbes zugestimmt. Der Verband der Taxiunternehmen hatte die Preiserhöhung mit Hinweis auf die stark gestiegenen Spritkosten, den gestiegenen Mindestlohn, die Auswirkungen der Corona-Krise und die Inflation allgemein begründet. In der Tarifstufe 1 (tagsüber) steigen die Preise um 23 Prozent, in der Tarifstufe 2 (nachts, Wichenende, Feiertage) ziehen die Preise zwischen 17 und und 29 Prozent an.

Mehr lest Ihr unter www.norderlesen.de und am Dienstag in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
687 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger