Am Mittwoch wird im Kinder- und Jugendhaus in Einswarden gegen Covid-19 geimpft.

Am Mittwoch wird im Kinder- und Jugendhaus in Einswarden gegen Covid-19 geimpft.

Foto: Sina Schuldt/dpa

Wesermarsch

Sonderimpfaktion am Mittwoch in Einswarden

9. August 2021 // 17:03

Mit Sonderimpfaktionen versucht der Landkreis Wesermarsch die Zahl der Geimpften zu erhöhen.

60,6 Prozent bislang vollständig geimpft

Um die Zahl der Geimpften mit niederschwelligen Angeboten zu erhöhen, bietet der Landkreis am Mittwoch im Kinder- und Jugendhaus von 8 bis 16 Uhr in Einswarden einen Sonderimpftermin an. Zur Impfung sind ein Ausweis oder ein entsprechendes Dokument mitzubringen. Vollständig geimpft sind im Kreis bislang 60,6 Prozent der Bürger.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
46 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger