Die Sporthalle Mitte bleibt für Schulen und Vereine gesperrt.

Die Sporthalle Mitte bleibt für Schulen und Vereine gesperrt.

Foto: Molitor

Wesermarsch

Sporthalle Mitte für Flüchtlinge reserviert

15. März 2022 // 16:51

Die Sporthalle Mitte sollte nach Sanierung nun wieder freigegeben werden für Sportvereine und Schulen. Doch so wird es nicht kommen.

Für wenige Tage bei Bedarf

Die Stadt hat nach Auskunft von Ordnungsamtsleiterin Sonja Brödje die Halle blockiert, um sie nötigenfalls für die kurzfristige Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine nutzen zu können. Diese könnten bei Bedarf ein bis drei Nächte dort verbringen, bevor sie in Wohnungen untergebracht werden. Die Flüchtlinge sollten in der Halle keinesfalls auf Dauer wohnen. Bei Bedarf lasse sich die Halle aber als Zwischenstation nutzen.

Wieso die Stadt die Halle braucht, steht am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
473 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger