Auf dem Stundenplan des Sportunterrichts an der Grundschule Butjadingen steht Völkerball. Thade Hullmann unterstützt die Lehrkräfte bei der Betreuung der Schüler.

Auf dem Stundenplan des Sportunterrichts an der Grundschule Butjadingen steht Völkerball. Thade Hullmann unterstützt die Lehrkräfte bei der Betreuung der Schüler.

Foto: Reiprich

Wesermarsch

Thade Hullmann kehrt als FSJler an seine alte Schule in Burhave zurück

Von nord24
23. Januar 2018 // 18:30

Im Kindesalter hat Thade Hullmann die Grundschule Butjadingen in Burhave besucht. Jahre später ist er zu seiner alten Bildungsstätte zurückgekehrt. Der 18-Jährige absolviert an der Schule ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Viel Spaß am Sportunterricht

Unter Anleitung der Lehrkräfte hilft er bei der Gestaltung des Unterrichts. „Am meisten Spaß machen mir die Sportstunden“, sagt der Tossenser. An der Grundschule, die 150 Schüler zählt, begann Thade Hullmann am 1. September 2017.

Aufpassen und Streitschlichten

„Die Arbeit mit Kindern im Sportbereich sagt mir besonders zu“, sagt der 18-Jährige. Zu den weiteren Aufgaben gehört das Aufpassen in der bewegten Pause, das Begleiten von Klassenfahrten und das Streitschlichten. Außerdem gehören 25 Seminartage zu seinem Dienst. Für den FSJler gibt es ein Taschengeld.

Freiwilligendienst in sozialen Bereichen

FSJ ist die Abkürzung für Freiwilliges Soziales Jahr. Das FSJ ist ein Freiwilligendienst in sozialen Bereichen. Es wird in Deutschland für Jugendliche und junge Erwachsene angeboten, die die Vollzeitschulpflicht bereits erfüllt, aber das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
614 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger