Samstag wurde der Auftritt wegen dem schlechten Wetter abgesagt - aber für Pfingstsonntag stehen die Chancen gut: Wissenschafts-Comedian Konrad Stöckel steht um 15 Uhr auf der Bühne.

Samstag wurde der Auftritt wegen dem schlechten Wetter abgesagt - aber für Pfingstsonntag stehen die Chancen gut: Wissenschafts-Comedian Konrad Stöckel steht um 15 Uhr auf der Bühne.

Foto: Julia Zenk

Wesermarsch

Tossens: Kultur am Deich am Pfingstsamstag abgesagt

22. Mai 2021 // 12:37

Das Wetter macht der Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung. Die gute Nachricht: Karten für Samstag können Sonntag genutzt werden.

Karten gelten weiter

In Tossens wäre am heutigen Pfingstsamstag die erste kulturelle Großveranstaltung in diesem Jahr an den Start gegangen. Jetzt müssen die drei Acts wetterbedingt ihre Auftritte auf der Außenbühne absagen. Die gute Nachricht: Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den Pfingstsonntag. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann die Karten bei den Tourist-Infos in Tossens und Burhave zurückgeben und bekommt das Geld erstattet.

Diese Acts sind dabei

Am morgigen Sonntag, 23. Mai, können Kulturfreunde jeweils drei Akts auf der Drachenwiese am Friesenstrand erleben. Wissenschafts-Comedian Conrad Stöckel um 15 Uhr, der Circus Unartiq mit Akrobatik um 18 Uhr und das Comedy-Klappmaul Werner Momsen alias Detlef Wutschik um 19.30 Uhr sind dabei.

Service am Strandkorb

Aus 100 Strandkörben können die Zuschauer das Programm auf einer zentralen Bühne verfolgen. Für die Verpflegung im Strandkorb sorgt Gastronom Bernd Cornelius mit seiner Crew. Bestellt wird per WhatsApp. Die Strandkörbe dürfen mit jeweils zwei Erwachsenen besetzt werden. Kinder unter zwölf Jahren können kostenlos teilnehmen. Für sie gibt es vom Veranstalter eine Picknickdecke, die beim Korb ausgebreitet werden kann. Verpflichtend für die Teilnahme ist ein negativer Corona-Test.

Nachverfolgung per App

Die Anwesenheit wird mit der Luca-App erfasst. Wer kein Handy dabei hat, kann sich in eine Liste eintragen. Für den Weg zu den Plätzen sind FFP2-Masken oder medizinische Schutzmasken vorgeschrieben, betonen die Veranstalter. Die Tickets werden über den Tourist Informationen in Burhave verkauft oder kontaktlos über das Online-Portal Reservix. (pm/oer)

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3123 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger