Auch dieser Kinderspielplatz an der Mecklenburgstraße in Nordenham ist umzäunt.

Auch dieser Kinderspielplatz an der Mecklenburgstraße in Nordenham ist umzäunt.

Foto: Mihajlov

Wesermarsch

Umzäunung der Spielplätze dient der Sicherheit der Kinder

23. April 2021 // 17:30

Die Stadt Nordenham hat etwas für die Sicherheit der Kinder getan. Die Spielplätze im Stadtgebiet sind allesamt umzäunt.

Die meisten der rund 75 städtischen Spielplätze liegen an Straßen. Das bedeutet eine Verkehrsgefährdung für die Kinder. Deshalb hat die Stadt die Kinderspielplätze eingefriedet, also umschlossen.

Wie eine Einfriedung aussehen soll, lest ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1614 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger