Mit einem gefälschten Führerschein wollte ein junger Mann in Brake die Polizei hinters Licht führern. Das ist ihm allerdings nicht gelungen.

Mit einem gefälschten Führerschein wollte ein junger Mann in Brake die Polizei hinters Licht führern. Das ist ihm allerdings nicht gelungen.

Foto: picture alliance / Patrick Pleul

Wesermarsch

Unterwegs mit gefälschtem zypriotischen Führerschein

5. September 2021 // 17:23

In der Nacht zu Samstag haben Polizeibeamte in der Mitteldeichstraße in Brake einen 21-jährigen Autofahrer kontrolliert.

Polizei: mann hat keinen Führerschein

Der junge Mann händigte der Polizei einen angeblichen zypriotischen Führerschein aus, der sich als Fälschung herausstellte. Der 21-jährige ist laut Polizei nachweislich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1339 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger