Mit einer fiesen Betrugsmasche hat ein 61-Jähriger vornehmlich ältere Menschen abgezockt: Er verkauft Blumenerde zu Wucherpreisen.

Mit einer fiesen Betrugsmasche hat ein 61-Jähriger vornehmlich ältere Menschen abgezockt: Er verkauft Blumenerde zu Wucherpreisen.

Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Wesermarsch

Wesermarsch: Abzocke mit Blumenerde

6. Dezember 2021 // 15:00

Der Angeklagte war mit einer ganz fiesen Betrugsmasche aufgefallen: Er hat ältere Menschen mit dem Verkauf von Blumenerde abgezockt.

Der 61-Jährige wurde nun zu vier Monate Haft auf Bewährung verurteilt. Und zwar wegen Wuchers. Der Angeklagte verkauft als fliegender Händler vornehmlich älteren Menschen an der Haustür Blumenerde - zu einem weit überhöhten Preis. Im vorliegenden Fall hatte er einer Bewohnerin in Berne acht Sack Blumenerde für 360 Euro verkauft.

Wie der Angeklagte vorgegangen ist, steht am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
939 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger