Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende ein Schild und Leitpfosten in Tossens beschädigt.

Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende ein Schild und Leitpfosten in Tossens beschädigt.

Foto: Silas Stein/dpa

Wesermarsch
Blaulicht

Willkommensschild am Ortseingang von Tossens rausgerissen

23. August 2021 // 11:29

Am vergangenen Sonntag stellten Polizeibeamte gegen 7.45 Uhr fest, dass bislang unbekannte Täter im Lauf der vergangenen Nacht das Willkommensschild am Ortseingang von Tossens (Gemeinde Butjadingen) an der Tossenser Straße beschädigt haben.

Die Täter rissen das Schild aus der Halterung heraus und schmissen es in den angrenzenden Straßengraben. Darüber hinaus wurden mehrere Leitpfosten an der Butjadinger Straße vom Ortseingang Tossens kommend in Richtung Ruhwarden herausgerissen.

Zeugen gesucht

Die Höhe der entstandenen Sachschäden wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Nordenham unter der Telefonnummer 04731/99810 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
174 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger