Ein Mann hält einen Regenschirm, während er spazieren geht.

Ein Mann hält einen Regenschirm, während er spazieren geht.

Foto: picture alliance/dpa/AFP

Wetter

Wer hätte das gedacht? Der Frühling war zu nass

Von Thorsten Brockmann
31. Mai 2022 // 14:26

Wochenlang hat es nicht geregnet in Bremerhaven und umzu. Trotzdem sagen Meteorologen: Er war zu nass, dieser Frühling.

Trockenes Frühjahr

Regional sprechen Meteorologen vom trockensten Frühjahr in Deutschland seit Jahrzehnten.

158 Liter Regen

In Bremerhaven fielen vom 1. März bis Ende Mai fast 158 Liter Regen pro Quadratmeter, das ist deutich mehr mehr als zu erwarten war.

Wochenlang trocken

Dabei fiel vom 14. April bis zum 9. Mai nicht ein Tropfen Regen. Regenschwerpunkte waren in Bremerhaven Ende März und Anfang April und nun noch einmal Ende Mai.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
338 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger