Neue Formen des Arbeitens: Die Corona-Pandemie forsiert die Verbreitung und Akzeptanz neuer digitaler Arbeitsformen, wie dem Home-Office.

Neue Formen des Arbeitens: Die Corona-Pandemie forsiert die Verbreitung und Akzeptanz neuer digitaler Arbeitsformen, wie dem Home-Office.

Foto: Samkov

Wirtschaft

Die Arbeitswelt ist endlich in der Gegenwart angekommen

14. Mai 2020 // 07:00

Home-Office, Home-Schooling und Online-Parteitage – ein Blick auf die Arbeitswelt verät, welch tiefgreifende Veränderungen gerade im Gange sind.

Corona als Katalysator

Lange waren sie Arbeits- und Lehrmodelle einer fernen Zukunft beziehungsweise einem kleinen Kreis an überwiegend Selbstständigen vorbehalten: Home-Office und Home-Schooling. Die Corona-Krise, so scheint es, ist ein Katalysator für die Entwicklung dieser Arbeitsformen.

Zu Beginn der Pandemie haben sich zwei Zukunftsforscher zu dem Thema geäußert. Auf NORD|ERLESEN und in der Donnerstagsaussagbe der NORDSEE-ZEITUNG sollen ihre Prognosen auf die Probe gestellt werden.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1188 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger