Thorsten Fischer (rechts) hat mit Mohammed Alali einen engagierten Auszubildenden gefunden.

Thorsten Fischer (rechts) hat mit Mohammed Alali einen engagierten Auszubildenden gefunden.

Foto: Bohn

Wirtschaft

Kein Mangel an Auszubildenden: Heizungsfirma stellt jungen Syrer ein

19. September 2020 // 13:30

Mangel an Auszubildenden hat Thorsten Fischer von Fischers Haustechnik in Bremerhaven keinen. Jetzt hat er einen jungen Syrer eingestellt.

Fischer: Um Mitarbeiter bemühen

„Aber man muss etwas dafür, passende Auszubildende zu finden“, betont Fischer. Man müsse sich als Firma nicht nur um seine Kunden, sondern auch um seine Mitarbeiter bemühen.

Engagiert und interessiert

Mit dem 19-jährigen Mohammed Alali hat er einen engagierten und interessierten Auszubildenden gefunden. „Es ist eine Arbeit, bei der ich am Ende immer sehe, was ich mit meinen Händen geschafft habe. Etwas, worauf ich stolz sein kann“, sagt Alali.

Aus Syrien geflohen

Um seine Traumausbildung zu bekommen, hat er hart arbeiten müssen unter anderem die deutsche Sprache lernen. Denn Mohammed Alali ist meit seiner Familie aus Syrien geflohen. Zweimal musste die Familie alles aufgeben.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1018 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger