Hanna Geßner leitet das Privatkundengeschäft der Commerzbank in Bremerhaven.

Hanna Geßner leitet das Privatkundengeschäft der Commerzbank in Bremerhaven.

Wirtschaft

Commerzbank in Bremerhaven betreut jetzt größeres Gebiet

2. April 2022 // 16:50

Weil viele Filialen der Commerzbank geschlossen wurden, hat die Filiale in Bremerhaven jetzt ein größeres Einzugsgebiet.

Hanna Geßner hat viel zu tun. Sie leitet seit dem 1. November 2020 das Privatkundengeschäft der Commerzbank in Bremerhaven. Und die Filiale mit ihren 15 Mitarbeitern hat jetzt einen großen Einzugsbereich. Betreute die Commerzbank in Bremerhaven im vergangenen Jahr noch 14855 Privatkunden, dürften es dieses Jahr definitiv mehr sein.

340 Filialen geschlossen

Denn die Seestadt ist einer von 450 Standorten, an denen die Bank weiterhin vor Ort für ihre Privat- und Unternehmerkunden bundesweit erreichbar ist. Im Rahmen der Neuordnung des bundesweiten Filialnetzes wurden 340 Filialen geschlossen, darunter auch Nordenham, Brake und Bremervörde.

Warum die Kasse der Bremerhavener Filiale zum 7. April geschlossen wird, lest Ihr am 3. April 2022 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
308 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger