Die Werften wollen im Marineschiffbau zusammenarbeiten.

Die Werften wollen im Marineschiffbau zusammenarbeiten.

Foto: Sauer/zb/dpa

Wirtschaft
Bremen

Lürssen und German Naval Yards einigen sich auf Kooperation

14. Mai 2020 // 07:07

Die Werften Lürssen und German Naval Yards haben sich darauf geeinigt, beim Marineschiffbau dauerhaft zusammenzuarbeiten.

Gemeinsames Unternehmen

Das teilten die beiden Unternehmen in der Nacht zum Donnerstag mit. Demnach sollen die Aktivitäten im militärischen Schiffbau in ein gemeinsames Unternehmen eingebracht werden.

Bremer Lürssen-Gruppe soll führen

Die Führung soll bei der Bremer Lürssen-Gruppe liegen. Die Bundesregierung sei in die Konsolidierungsgespräche der beiden Familienunternehmen einbezogen, hieß es.

Immer informiert via Messenger
Bremens Bildungssenatorin will an der Präsenzpflicht in Schulen festhalten. Richtig?
748 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger