Wegen der Pandemie-Lage muss die große Jubiläumsfeier für den Sprachheilkindergarten in Zeven ausfallen. Aber immerhin macht ein großes Transparent darauf aufmerksam, vor dem sich mit einigen Kindern Einrichtungsleiterin Annica Wege, Jubilarin Beate Szillat, Börne-Geschäftsführerin Stefanie Mencke und Erzieherin Julia Konczak zusammen mit einigen Kindern aufgestellt haben.

Wegen der Pandemie-Lage muss die große Jubiläumsfeier für den Sprachheilkindergarten in Zeven ausfallen. Aber immerhin macht ein großes Transparent darauf aufmerksam, vor dem sich mit einigen Kindern Einrichtungsleiterin Annica Wege, Jubilarin Beate Szillat, Börne-Geschäftsführerin Stefanie Mencke und Erzieherin Julia Konczak zusammen mit einigen Kindern aufgestellt haben.

Foto: Kurth

Zeven

30 Jahre erfolgreiche Arbeit im Sprachheilkindergarten Zeven

3. November 2020 // 16:17

Der Sprachheilkindergarten in Zeven hat am 1. November 1990 in der alte Oberförsterei an der Mehde den Betrieb aufgenommen - also vor 30 Jahren.

Die Erzieherinnen blicken stolz auf das 30-jährige Bestehen und die erfolgreiche Arbeit zurück – auch wenn das Jubiläum aktuell nicht gefeiert werden darf.

Zurzeit werden in der Einrichtung 40 Kinder in fünf Gruppen pädagogisch und therapeutisch gefördert.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
270 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger