Die Polizei nahm den Unfall am Montag auf. Ursache ist vermutlich Unachtsamkeit.

Die Polizei nahm den Unfall am Montag auf. Ursache ist vermutlich Unachtsamkeit.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

72-jährige Radfahrerin schwer verletzt

16. Juni 2020 // 12:07

Bei einem folgenschweren Zusammenstoß zweier Radfahrer in Zeven ist am Montag eine 72-jährige Zevenerin schwer veletzt worden.

Seniorin vermutlich übersehen

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Straßen Meyerhöfen, Ernst-August-Straße und Königsberger Straße. Ein 23-jähriger Radfahrer hatte die von rechts kommende, Vorfahrt-berechtigte Radlerin vermutlich übersehen, als er die Kreuzung mit seinem Fahrrad passieren wollte. Die Frau wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle im Rettungswagen in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Den entstandenen Sachschaden an den beiden Fahrrädern beschreibt die Polizei als gering.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1479 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger