Blaulicht

Die Polizei warnt nachdrücklich davor, das Portemonnaie auch nur einen Augenblick unbeaufsichtigt zu lassen.

Foto: dpa

Zeven

90-Jährige beim Einkaufen bestohlen

22. Februar 2022 // 11:01

Eine 90-jährige Zevenerin ist am Montagvormittag in einem Discounter an der Kivinanstraße Opfer von Taschendieben geworden.

Den Trolley kurz aus den Augen gelassen

Die Seniorin war gegen 11 Uhr mit einem Einkaufstrolley in dem Geschäft unterwegs. Während sie mit dem Einkauf beschäftigt war und den Trolley für einen Augenblick aus den Augen ließ, schlugen der Täter zu. Der Dieb nahm ein schwarzes Lederportemonnaie, in dem sich Bargeld und Scheckkarte befanden, aus der Tasche. Erst an der Kasse fiel der Seniorin der Diebstahl auf.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
278 abgegebene Stimmen