Kinder im Schwimmunterricht: Eine übergangsweise Schließung des Zevener Aquafit würde hiesige Schulen vor große Probleme stellen.

Kinder im Schwimmunterricht: Eine übergangsweise Schließung des Zevener Aquafit würde hiesige Schulen vor große Probleme stellen.

Foto: Gambarini/dpa

Zeven

Aquafit in Zeven ist für den Schwimmunterricht unverzichtbar

Von Bert Albers
9. Februar 2020 // 08:00

Das Zevener Hallenbad Aquafit soll entweder an anderer Stelle neu gebaut oder umfassend saniert werden. Die zweite Variante halten die örtlichen Schulen allerdings für keine gute Idee.

Sanierung des Aquafit günstiger

Denn dann wäre eine zwischenzeitliche Schließung nötig, weshalb kein Schwimmunterricht stattfinden könnte. Von einer mittleren Katastrophe ist die Rede. Für die Sanierung sprechen hingegen die geringeren Kosten.
Welche Konsequenzen Lehrer befürchten und was die Landesschulbehörde dazu sagt, lest ihr bei norderlesen.de.

Kinder im Schwimmunterricht: Eine übergangsweise Schließung des Zevener Aquafit würde hiesige Schulen vor große Probleme stellen.

Kinder im Schwimmunterricht: Eine übergangsweise Schließung des Zevener Aquafit würde hiesige Schulen vor große Probleme stellen.

Foto: Gambarini/dpa

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
582 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger