Die Eingangstür eines Geschäfts in Rotenburg ist zerstört.

Der am Gefälle abgestellte Wagen rollte geradewegs in den Eingangsbereich des Geschäfts und zerstörte die Eingangstür.

Foto: Polizei

Zeven

Auto rollt durch die Eingangstür

Von Thorsten Kratzmann
21. März 2021 // 15:01

Weil er vor dem Aussteigen weder Bremse gezogen noch Gang eingelegt hatte, rollte der Wagen eines Autofahrers durch die Tür in einen Laden

Mit den Gedanken im Feierabend

Mit seinen Gedanken womöglich schon im Feierabend war am Sonnabendabend der Fahrer eines Lieferdienst-Fahrzeugs. Der Mann hatte beim Aussteigen aus seinem Transporter offenbar vergessen, einen Gang einzulegen oder zumindest die Handbremse zu betätigen. Die Folge dessen war, dass der am Gefälle geparkte Wagen gradewegs in den Verkaufsbereich eines Geschäftes rollte. Am Eingangsbereich und am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
109 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger