Am morgigen Sonnaband wollen junge Demonstranten auch in Zeven ihre Fäuste als Zeichen der Solidarität mit der „Black Lives Matter“-Bewegung in den USA heben.

Am morgigen Sonnaband wollen junge Demonstranten auch in Zeven ihre Fäuste als Zeichen der Solidarität mit der „Black Lives Matter“-Bewegung in den USA heben.

Foto: dpa

Zeven

„Black Lives Matter“ auch in Zeven

12. Juni 2020 // 10:31

Junge Demonstranten laden morgen in Zeven zum Protest ein. Sie kommen um 14 Uhr vor dem Rathaus auf dem Gauß-Platz zusammen.

Gegen Rassismus und Fremdenhass

Nachdem in Großstädten wie Hamburg und Bremen, große Demonstrationen gegen Rassismus stattfanden, ziehen einige Zevener in kleinerer Form nach. Am kommenden Samstag um 14Uhr ist jeder und jede eingeladen, auf dem Rathausplatz friedlich gegen Rassismus und Fremdenhass zu demonstrieren.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1066 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger