In Bremervörde wurde eine Stute von Unbekannten verletzt.

In Bremervörde wurde eine Stute von Unbekannten verletzt.

Foto: dpa

Zeven

Bremervörde: Unbekannte verletzen Stute auf der Weide

Von nord24
22. Januar 2019 // 14:25

Unbekannte haben am vergangenen Sonntag auf einer Weide an der Straße Zillertal in Bremervörde eine Stute verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zwei Pferde

Die Halterin des Tieres hatte ihre beiden Pferde um 7 Uhr früh auf die Weide gegenüber ihres Wohnhauses geführt. Als sie gegen 10 Uhr nach ihnen schauen wollte, stellte sie die Verletzungen an der braunen Stute fest.

Tier hat sich nicht selbst verletzt

Ein Tierarzt bestätigte, dass sich das Pferd nicht selbst verletzt hat. Deshalb bittet die Polizei in Bremervörde Personen, denen am Sonntagmorgen verdächtige Personen an oder in der Nähe der Weide aufgefallen sind, sich unter der Rufnummer 04761/99450 zu melden.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

6825 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram