Die vermisste 16-Jährige Jugendliche aus Bremervörde, nach der über Wochen gefahndet wurde, ist wieder zu Hause. Das teilt die Polizei mit.

Die vermisste 16-Jährige Jugendliche aus Bremervörde, nach der über Wochen gefahndet wurde, ist wieder zu Hause. Das teilt die Polizei mit.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Bremervörde: Vermisste Jugendliche wieder zuhause

Von Joachim Schnepel
1. März 2021 // 13:36

Die vermisste 16-Jährige Jugendliche aus Bremervörde, nach der über Wochen gefahndet wurde, ist wieder zu Hause. Das teilt die Polizei mit.

Ermittler können die Akten schließen

Bei dieser Nachricht fallen nicht nur den Angehörigen und Freunde Steine vom Herzen. Auch die Ermittler der Bremervörder Polizei, die seit ihrem Verschwinden intensiv nach der 16-Jährigen öffentlich gefahndet haben, können seit dem Wochenende diese Akte beruhigt schließen.

Spur führte nach Hessen

Entgegen den Annahmen, dass sich die junge Frau im Landkreis Harburg oder Lüneburg aufgehalten habe, führte ihre Spur nach Hessen. Mittlerweile ist sie wieder in Bremervörde. Nähere Umstände zu ihrem Verschwinden teilt die Polizei nicht mit.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
983 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger