Stefan Grube, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Bülstedt, kündigt für den 25. März die Abberufung von Bürgermeister Jochen Albinger an.

Stefan Grube, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Bülstedt, kündigt für den 25. März die Abberufung von Bürgermeister Jochen Albinger an.

Foto: Wellbrock

Zeven

Bülstedter Rat will den Bürgermeister vom Hof jagen

Von Thorsten Kratzmann
12. März 2021 // 16:11

Im Bülstedter Gemeinderat wird sich der angestaute Frust, den der Rat über Bürgermeister Jochen Albinger empfindet, mit einem Knall entladen.

Rauswurf am 25. März

Das steht seit heute für die Öffentlichkeit fest. Freitagmittag hat Albingers Stellvertreter im Amt die Einladung zur Ratssitzung am 25. März versandt. Die Tagesordnung sieht unter Punkt 3 die Abberufung des Bürgermeisters vor. Unterzeichnet hat die Einladung der stellvertretende Bürgermeister Stefan Grube.

Die Gründe für den drohenden Rauswurf des Bürgermeisters lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
184 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger