Der Landkreis Rotenburg gilt noch mindestens fünf weitere Werktage als Hochinzidenzkommune.

Der Landkreis Rotenburg gilt noch mindestens fünf weitere Werktage als Hochinzidenzkommune.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Corona-Inzidenz im Kreis Rotenburg wieder über 100

4. Mai 2021 // 12:26

Zwölf neue Corona-Fälle wurden seit Montag im Landkreis Rotenburg registriert. Damit steigt die Sieben-Tage-Inzidenz wieder über 100.

17 Personen im Krankenhaus

354 akut Infizierte sind derzeit bekannt. 17 davon liegen im Krankenhaus. Die direkt Betroffenen und rund 710 Kontaktpersonen stehen unter Quarantäne.

Ausgangsbeschränkung gilt

Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt das Robert-Koch-Institut mit 112 an. Heißt: Die sogenannte Notbremse bleibt noch mindestens fünf Werktage in Kraft. Unter anderem gilt eine nächtliche Ausgangsbeschränkung von 22 bis 5 Uhr.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
485 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger