Erste Fälle der britischen Corona-Mutation sind jetzt auch im Landkreis Rotenburg festgestellt worden.

Erste Fälle der britischen Corona-Mutation sind jetzt auch im Landkreis Rotenburg festgestellt worden.

Foto: Center for Disease Control/dpa

Zeven

Corona-Mutation: Mehrere Fälle im Landkreis ROW

1. Februar 2021 // 14:19

Im Landkreis Rotenburg sind erste Fälle der britischen Corona-Mutation aufgetreten. Die Variante B 1.1.7 ist elfmal nachgewiesen worden.

13 neue Corona-Fälle

Von Freitag bis Montag sind insgesamt 13 neue Corona-Fälle registriert worden. Aktuell gibt es 114 Infizierte, von denen sich elf in stationärer Behandlung befinden. Die Fälle in Rotenburg sind zum größten Teil auf das Fallgeschehen bei den Rotenburger Werken zurückzuführen. Dort sind 33 Bewohner und ein Dutzend Mitarbeitende positiv getestet worden. Ein Bewohner, der am 26. Januar verstorben ist, wurde ebenfalls positiv auf Corona getestet, teilt der Landkreis mit. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 46 Neuinfektionen in Bezug auf 100.000 Einwohner

Mutation nachgewiesen

Was Sorge bereitet: Erste Fälle der britischen Corona-Mutation, die als deutlich anteckender gilt, sind nun auch im Landkreis Rotenburg festgestellt worden. Bei drei Mitarbeitenden und sieben Bewohnern der Rotenburger Werke sei sie erwiesen. Der Landkreis rechnet mit einer Zunahme dieser Zahl. „Auch in einer Alfstedter Firma wurde bei einem Beschäftigten die Variante B 1.1.7 nachgewiesen“, so der Landkreis.

Weiterer Todesfall

Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit, ob Kontakte zu Reiserückkehrern oder zu Beteiligten aus dem „Airbus-Cluster“ eine Rolle gespielt haben könnten. Zudem gibt es einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis. Eine 95-jährige Frau aus Bremervörde ist am 29. Januar verstorben, sie war Bewohnerin eines Senioren- und Pflegeheims. Die gute Nachricht: Mit der Samtgemeinde Sittensen und der Stadt Visselhövede sind derzeit zwe Kommunen im Landkreis Corona-frei. Die meisten Fälle finden sich in Rotenburg (50), Bremervörde (23) und Zeven (10). In den anderen Samt- und Einheitsgemeinden sind die Fallzahlen einstellig.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
934 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger