Deutsche Liedermachertradition, gepaart mit Elementen aus Irish Folk und Bluegrass: so lässt sich die Musik des David Lübke Trios beschreiben. Ein Konzert geben die drei Musiker am 31. Januar in der Mühle in Klein Meckelsen.

Deutsche Liedermachertradition, gepaart mit Elementen aus Irish Folk und Bluegrass: so lässt sich die Musik des David Lübke Trios beschreiben. Ein Konzert geben die drei Musiker am 31. Januar in der Mühle in Klein Meckelsen.

Foto: Michael Kagens

Zeven

David Lübke Trio begeistert mit Folk und Bluegrass

Von Jakob Brandt
3. Januar 2020 // 09:32

Das David Lübke Trio gibt am Freitag, 31. Januar, ab 20 Uhr ein Konzert in der Mühle am Bahnhof in Klein Meckelsen.

Mehrstimmiger Gesang

Die drei Musiker stehen für mitreißende Folk-Hymnen, sehr persönliche Songs, mehrstimmigen Gesang und feurig-virtuose Instrumentalsoli. Karten im Vorverkauf kosten 12 Euro, eine verbindliche Online-Reservierung ist per E-Mail an info@das-kulturprinzip.de möglich.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1262 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger