Mit viel Liebe bemalt: Manche der besonders schön gestalteten Steine, die inzwischen zu Hunderten nahezu rund um die St.-Lamberti-Kirche in Selsingen liegen. Bald ist der angestrebte Kreis ums Gotteshaus geschlossen.

Mit viel Liebe bemalt: Manche der besonders schön gestalteten Steine, die inzwischen zu Hunderten nahezu rund um die St.-Lamberti-Kirche in Selsingen liegen. Bald ist der angestrebte Kreis ums Gotteshaus geschlossen.

Foto: Privat

Zeven

Der Steinschlange in Selsingen fehlen nur noch wenige Meter

12. Juni 2020 // 16:13

Die Steinschlange rund um die Selsinger Kirche ist weit fortgeschritten. Fünf Wochen nach dem Start fehlen nur noch wenige Meter bis zur Vollendung.

Mehr als 1000 Steine

Fleißige Steinmaler sorgten dafür, dass die Schlange in den vergangenen Wochen enorm gewachsen ist. Mittlerweile reihen sich mehr als 1000 kunterbunte Steine aneinander.

Was nach Vollendung der Steinschlange folgen könnte, lest Ihr in der Samstagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

284 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger