Bernd Sievert (SPD) nimmt einen neuen Anlauf im Rennen um den Posten des Samtgemeindebürgermeisters. Der Chefsessel im Rathaus wird im Herbst 2021 frei.

Bernd Sievert (SPD) nimmt einen neuen Anlauf im Rennen um den Posten des Samtgemeindebürgermeisters. Der Chefsessel im Rathaus wird im Herbst 2021 frei.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Der Tarmstedter Bernd Sievert will auf den Chefsessel

2. Juli 2020 // 16:48

Vor sechs Jahren hat es für Bernd Sievert nicht gereicht.

Tarmstedter versucht es erneut

Der Sozialdemokrat unterlag bei der Samtgemeindebürgermeister-Wahl 2014 mit 432 Stimmen Differenz dem jetzigen Amtsinhaber Frank Holle (CDU).

Jetzt unternimmt der Tarmstedter einen zweiten Versuch. Ein erneutes Rennen zwischen Sievert und Holle wird es jedoch nicht geben: Für den Verwaltungschef ist nach der jetzigen Wahlperiode im Tarmstedter Rathaus Schluss ist.

Mit welchen Themen Bernd Sievert ins Rennen um den Chefposten gehen, lest ihr am Freitag in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1482 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger