Die Polizei mutmaßt, dass der 83-jährige Radler den Wagen der Autofahrerin aus Verden übersehen hat.

Die Polizei mutmaßt, dass der 83-jährige Radler den Wagen der Autofahrerin aus Verden übersehen hat.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

E-Biker stirbt nach Kollision mit Auto

Von nord24
11. August 2020 // 09:59

Ein am Sonntagvormittag bei Tarmstedt verunglückter 83-jähriger Radfahrer ist am Montag im Krankenhaus an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben.

Autofahrerin kann nicht mehr ausweichen

Der E-Biker aus der Samtgemeinde Tarmstedt hatte gegen 11 Uhr die Kreisstraße 113 zwischen Wilstedt und Tarmstedt mit seinem Elektrofahrrad überqueren wollen und vermutlich nicht auf den VW einer 55-jährigen Autofahrerin aus dem Landkreis Verden geachtet. Die Autofahrerin konnte dem Radler nicht mehr ausweichen. Es kam zur Kolliosion.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
38 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger