Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Samtgemeinde Zeven regt an, den Rat einmal im Jahr vormittags tagen zu lassen. Dadurch sollen Politikkurse der Zevener Schulen die Möglichkeit haben, eine Ratssitzung zu besuchen.

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Samtgemeinde Zeven regt an, den Rat einmal im Jahr vormittags tagen zu lassen. Dadurch sollen Politikkurse der Zevener Schulen die Möglichkeit haben, eine Ratssitzung zu besuchen.

Foto: Andreas Kurth

Zeven

Einmal jährlich vormittags tagen

16. Juni 2020 // 14:37

Die Grünen in Zeven wollen mehr Menschen für die kommunale Politik interessieren. Gelingen soll das durch einen Facebook-Auftritt der Kommune.

Eine Ratssitzung im Jahr sollte außerdem vormittags stattfinden, damit Schulen die Möglichkeit haben, im Rahmen des Politik- oder Gesellschaftsunterrichts, eine solche Sitzung zu besuchen.

Ergänzend wünschen sich die Bündnisgrünen auch die Entwicklung einer wirklichen Zeven-App.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

982 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger