Um die zu erwartende Beeinträchtigung des Landschaftsbildes zu verdeutlichen, haben die Projektmanager Visualisierungen aus diversen Blickwinkeln erstellt. Diese hier zeigt die Aussicht vom Bargelweg in Elsdorf. Die beiden neuen Anlagen sind links zu sehen.

Um die zu erwartende Beeinträchtigung des Landschaftsbildes zu verdeutlichen, haben die Projektmanager Visualisierungen aus diversen Blickwinkeln erstellt. Diese hier zeigt die Aussicht vom Bargelweg in Elsdorf. Die beiden neuen Anlagen sind links zu sehen.

Foto: wpd

Zeven

Elsdorf: Windpark soll vom ersten Tag an Geld bringen

4. September 2020 // 16:08

Der Windpark Elsdorf soll um zwei Windräder wachsen. Die Anlagen sind 238,5 Meter hoch.

Anlagen von Nordex geplant

Gebaut werden sollen Anlagen vom Typ N149 der Firma Nordex. An besagtem Standort könnten sie zusammen bis zu 30 Millionen Kilowattstunden Strom jährlich produzieren, sagen die Planer. Davon will die Gemeinde auch profitieren. Eine geplante Gesetzesänderung sieht vor, dass 0,2 Cent je Kilowattstunde an die Kommune fließen.

Wann das Projekt umgesetzt sein soll und wie es um die Belästigung durch Schall und Schatten steht, lest ihr am Sonnabend in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger