Donnerstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall auf der Hansalinie A1 verletzt worden. Das berichtet die Polizei.

Donnerstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall auf der Hansalinie A1 verletzt worden. Das berichtet die Polizei.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Elsdorf: Zwei Verletzte bei Autobahn-Unfall

Von Joachim Schnepel
29. Januar 2021 // 13:26

Donnerstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall auf der Hansalinie A1 verletzt worden.

Autofahrer erkennt Absicherungsfahrzeug zu spät

Ein 21-jähriger Autofahrer aus dem Heidekreis war gegen 15 Uhr mit einem Pkw-Anhänger-Gespann auf dem rechten Hauptfahrstreifen in Richtung Hamburg unterwegs. Der Mann erkannte vermutlich zu spät, dass sich dort ein Absicherungsfahrzeug für die Pflegearbeiten befand.

Sachschaden knapp 30.000 Euro

Bei der Kollision wurden der Unfallverursacher und ein 55-jährige Mitarbeiter der Autobahnmeisterei leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf knapp 30.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
752 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger