Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag mit dem Enkeltrick versucht, eine hohe Summe Bargeld von einer Frau aus Kalbe zu ergaunern. Das berichtet die Polizei.

Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag mit dem Enkeltrick versucht, eine hohe Summe Bargeld von einer Frau aus Kalbe zu ergaunern. Das berichtet die Polizei.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Enkeltrick in Kalbe: Betrüger will 24.000 Euro

Von Joachim Schnepel
28. Januar 2021 // 11:32

Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag mit dem Enkeltrick versucht, eine hohe Summe Bargeld von einer Frau aus Kalbe zu ergaunern.

Betrüger meldet sich per Telefon

Der Betrüger meldete sich gegen 10.40 Uhr per Telefon. Er gab sich tatsächlich als Enkel der Angerufenen aus. Er habe einen Verkehrsunfall verursacht. Um einen Führerscheinentzug abzuwenden, benötige er dringend 24 000 Euro.

Seniorin fragt Nachbarn

Die Seniorin war sich unsicher und fragte ihren Nachbarn, einen pensionierten Polizeibeamten. Der klärte sie über die kriminellen Machenschaften auf und verhinderte großen finanziellen Schaden.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
504 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger