Wie immer laufen die Fäden während der Vorbereitung des  Frühlingsfestes Wilstedt bei Gudrun Ahrens (links) und Gitta Gieschen zusammen. Zum 19. Mal organisieren die beiden die Veranstaltung mit Unterstützung vieler weiterer Mitglieder der Werbegemeinschaft.

Wie immer laufen die Fäden während der Vorbereitung des Frühlingsfestes Wilstedt bei Gudrun Ahrens (links) und Gitta Gieschen zusammen. Zum 19. Mal organisieren die beiden die Veranstaltung mit Unterstützung vieler weiterer Mitglieder der Werbegemeinschaft.

Foto: Albers

Zeven

Frühlingsfest in Wilstedt setzt neuen Schwerpunkt

Von Bert Albers
10. März 2019 // 16:15

Seit 2001 gibt es das Frühlingsfest in Wilstedt. Und immer wieder fällt den Veranstaltern etwas Neues ein. Dieses Mal gehört eine Gesundheitsmesse dazu.  Am Sonntag, 31. März, findet der "Frühling in Wilstedt" zum 19. Mal statt. Von 12 bis 17 Uhr ist überall im Dorf was los. Der Flohmarkt (Info unter 04283/5948) beginnt bereits um 9 Uhr.

Fotos in der Kirche

An dem Tag gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag mit Unterhaltung, Vereinspräsentationen und Markt. Sogar in der Kirche ist was los: Dort gibt es Musik von einer Gitarrengruppe und einem Chor. Außerdem wird eine Ausstellung mit Fotos von Kirchen aus aller Welt gezeigt.

Vorträge über Gesundheit

Im Saal über der Sparkasse wird es nur ums körperliche Wohlbefinden gehen. Auf der neuen Gesundheitsmesse präsentieren sich Heilpraktiker, Yogalehrer, Ernährungsberater und mancher mehr. Dort wird es auch Vorträge geben.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8430 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram