Fynn Kliemann veröffentlicht am 29. Mai sein zweites Album „Pop“. An einem Musikvideo können sich Fans mit einem Beitrag beteiligen.

Fynn Kliemann veröffentlicht am 29. Mai sein zweites Album „Pop“. An einem Musikvideo können sich Fans mit einem Beitrag beteiligen.

Foto: Another Dimension

Zeven

Fynn Kliemann ruft für Musikvideo Fans zur Teilnahme auf

Von nord24
30. März 2020 // 16:29

Am 29. Mai erscheint „Pop“, das zweite Album von Fynn Kliemann. An dem Musikvideo zum Song „Schmeiß mein Leben auf den Müll“ können sich Fans beteiligen.

Mit 7044 Beiträgen

Es soll das erste Musikvideo der Welt werden, das von mehreren Tausend Menschen zusammen von zu Hause aus produziert wird. Fans können eins von 7044 Frames nachstellen. Alles, was dafür gebraucht werde, seien ein Stuhl, ein Ort zu Hause wie die Küche, das Wohn- oder Schlafzimmer und ein Handy. Der Weg zur Teilnahme führt im Internet über die Seite www.twofinger-records.com.

Warum diese Idee entstanden ist, erklären wir in der Dienstagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1874 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger