Ab nächsten Donnerstag beginnt die Sanierung der Bahnhofstraße im Zuge der Dorferneuerung. Das Niveau der Straße wird leicht angehoben, die Entwässerung und die Nebenanlagen müssen ebenfalls erneuert werden. Bürgermeister Axel Renken (von rechts), Bauamtsmitarbeiter Boris Aldag und Bauunternehmer Reiner Brodtmann sind zuversichtlich, dass die Vollsperrung nur während der Sommerferien nötig sein wird.

Ab nächsten Donnerstag beginnt die Sanierung der Bahnhofstraße im Zuge der Dorferneuerung. Das Niveau der Straße wird leicht angehoben, die Entwässerung und die Nebenanlagen müssen ebenfalls erneuert werden. Bürgermeister Axel Renken (von rechts), Bauamtsmitarbeiter Boris Aldag und Bauunternehmer Reiner Brodtmann sind zuversichtlich, dass die Vollsperrung nur während der Sommerferien nötig sein wird.

Foto: Schmidt

Zeven

Gnarrenburg: Bahnhofstraße wird gesperrt

Von Thomas Schmidt
12. Juli 2020 // 15:19

Während die Arbeiten auf dem neuen Garrenburger Dorfplatz gut vorangehen, geht es im Ort schon in dieser Woche mit der nächsten Baustelle weiter.

Sperrung bis 26. August

Ab Donnerstag wird die Bahnhofstraße komplett neu gebaut. Deshalb muss die Straße während Sommerferien vom 16. Juli bis 26. August voll gesperrt werden. Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist noch für dieses Jahr geplant.

Mehr lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1345 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger