Donnerstagnachmittag ist ein Verkaufswagen kurz vor der Rastanlage Grundbergsee an der Hansalinie A1 in Flammen aufgegangen.

Donnerstagnachmittag ist ein Verkaufswagen kurz vor der Rastanlage Grundbergsee an der Hansalinie A1 in Flammen aufgegangen.

Foto: Polizei

Zeven

Grundbergsee: Fiat geht in Flammen auf

Von Joachim Schnepel
19. März 2021 // 12:09

Donnerstagnachmittag ist ein Verkaufswagen kurz vor der Rastanlage Grundbergsee an der Hansalinie A1 in Flammen aufgegangen.

Rauch kommt aus dem Motorraum

Der 72-jährige Fahrer war gegen 14.30 Uhr in Richtung Bremen unterwegs, als er während der Fahrt einen Leistungsverlust an dem Fiat Ducato bemerkte. Er lenkte das Fahrzeug auf das Gelände der Rastanlage. Mittlerweile kam Rauch aus dem Motorraum.

Feuerwehr löscht brennendes Auto

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sottrum löschten den brennenden Verkaufswagen. Menschen wurden nicht verletzt. An dem Fiat entstand ein Totalschaden.

Immer informiert via Messenger
Spart ihr durch den Lockdown Geld?
870 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger