Hier wohnt der Osterhase: Am Waldrand 12 in Ostereistedt steht jetzt ein mannshoher Aufsteller mit dem Konterfei von Hanni Hase.

Hier wohnt der Osterhase: Am Waldrand 12 in Ostereistedt steht jetzt ein mannshoher Aufsteller mit dem Konterfei von Hanni Hase.

Foto: Hilken

Zeven

Hanni Hase grüßt am Waldrand bei Ostereistedt

Autor
Lutz Hilken
8. März 2021 // 07:30

Sturmfest und diebstahlssicher: So steht er jetzt am Waldrand 12 bei Ostereistedt und grüßt Passanten: Die Rede ist von Hanni Hase.

Mannshoher Aufsteller

Nicht der Osterhase selbst, sondern sein Konterfei in Form eines mannshohen Aufstellers soll jetzt das ganze Jahr über daran erinnern, wer hier sein Zuhause hat.

Idee der Landtouristik

Die Idee hatte die Landtouristik Samtgemeinde Selsingen. „Wir arbeiten stark daran, dass Hanni Hase nicht in Vergessenheit gerät“, sagt der Vorsitzende Ulrich Mehrkens.

Was die Landtouristiker in Bezug auf Hanni Hase sehr bedauern, lest Ihr in der Montagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
117 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger