Das ist wirklich gemein: Eine 90-jährige Heeslingerin ist am Dienstagvormittag in einem Einkaufsmarkt an der Bremer Straße Opfer von Taschendieben geworden, wie die Polizei berichtet.

Das ist wirklich gemein: Eine 90-jährige Heeslingerin ist am Dienstagvormittag in einem Einkaufsmarkt an der Bremer Straße Opfer von Taschendieben geworden, wie die Polizei berichtet.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Zeven

Heeslingen: 90-Jährige Opfer von Taschendieben

Von Joachim Schnepel
7. April 2021 // 11:15

Eine 90-jährige Heeslingerin ist am Dienstagvormittag in einem Einkaufsmarkt an der Bremer Straße Opfer von Taschendieben geworden.

Geldbörse gestohlen

Die Täter stahlen der Seniorin eine rote Geldbörse, in der sich Bargeld, Personalausweis und Bankkarten befanden.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
514 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger