Falsche Polizisten und Enkeltrickbetrüger haben wieder bei Senioren in Heeslingen und Bremervörde angerufen.

Falsche Polizisten und Enkeltrickbetrüger haben wieder bei Senioren in Heeslingen und Bremervörde angerufen.

Foto: Symmbolfoto: dpa

Zeven

Heeslingen: Falsche Polizisten rufen wieder an

Von Joachim Schnepel
7. Januar 2020 // 10:20

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger rufen auch in diesem Jahr bei Senioren im Landkreis an. Am Montagvormittag meldeten sich angebliche Polizeibeamte bei einem 75-jährigen Bremervörder und einer 87-jährigen Bremervörderin.

Falsche Polizisten legen auf

Die Telefonate dauerten allerdings nicht lang. Als die Angerufenen die Angaben kritisch hinterfragten, legten die falschen Polizisten auf.

Betrügerin wollte Kuchen mitbringen

Montagmittag erhielt ein älteres Ehepaar aus Heeslingen einen unerwarteten Anruf ihrer angeblichen Enkelin. Sie benötige sofort viertausend Euro für den Kauf einer Wohnung. Sie wolle Kuchen mitbringen, wenn sie das Geld abholt. Daraus wurde nichts, denn die Angerufenen ließen sich nicht darauf ein.

Heeslingerin legt auf

In einem weiteren Fall legte eine Heeslingerin ebenfalls auf.  

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1929 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger