Rimli Das Gupta aus Zeven h

Rimli Das Gupta aus Zeven hat mit mehreren jungen Frauen ein Online-Nachhilfeangebot ins Leben gerufen.

Foto: Harder-von Fintel

Zeven

Zevenerin bietet kostenloses Online-Nachhilfeangebot an

8. Dezember 2020 // 19:19

Schüler dürfen in der Corona-Zeit nicht auf der Strecke bleiben, insbesondere nicht diejenigen, die aus sozialschwachen Haushalten kommen.

Kostenlose Nachhilfe

Um ihnen zu helfen, gründete eine Gruppe junger Frauen die Onlineplattform „Haydee!“, ein kostenloses Nachhilfeangebot. Eine der Gründerinnen kommt aus Zeven: Rimli Das Gupta. Die 32-Jährige stammt aus Österreich, ihre Eltern sind indischer Herkunft. Rimli Das Gupta hat den Bachelor und Master in BWL in vier verschiedenen Ländern gemacht: Österreich, Dänemark, Portugal und Deutschland. Auch bei der UNO in Dänemark schnupperte sie als Praktikantin rein.

Ehrenamt gehört dazu

All diese Erfahrungen und Stationen im Leben sorgten bei ihr dafür, sich wie selbstverständlich ehrenamtlich zu engagieren. „Es ist wichtig, der Gesellschaft zu vermitteln, dass ein Ehrenamt jemanden persönlich weiterbringt. Durch ein Ehrenamt gewinnt man neue Erfahrungen, lernt sich selber besser kennen und erweitert seinen Horizont. Und man macht neben der eigentlichen Arbeit auch mal was anderes, fördert so seine Kreativität und hilft anderen Menschen – ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten“, erklärt die engagierte Frau aus Zeven. Und so ist auch der Gedanke für das Online-Nachhilfeangebot „Haydee!“ entstanden, als im Frühjahr die Schulen aufgrund der Corona-Pandemie schließen mussten.

Alles Weitere über das kostenlose Angebot lest Ihr Mittwoch in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
627 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger