Drei Männer und drei Frauen bilden die neue Spitze der SPD im Landkreis Rotenburg

Freut sich auf die Aufgaben: Der neue SPD-Kreisvorstand um Ina Helwig (Rotenburg; rechts) und Nils Bassen (Scheeßel, links).

Foto: Nagel

Zeven

Kreis Rotenburg: Doppelspitze führt die SPD

Autor
Von nord24
21. März 2021 // 16:45

An der Spitze der SPD im Kreis Rotenburg hat es einen Generationenwechsel gegeben. Ein junges Team will die Partei in die Zukunft führen.

Ina Helwig und Nils Bassen bilden die Doppelspitze

„Ich bin unendlich stolz, dass sich ein junges innovatives Team gefunden hat, das die Partei im Kreis in die Zukunft führen möchte“, berichtet der scheidende Unterbezirksvorsitzende Klaus Manal (Ebersdorf, 66). Künftig wird die SPD im Landkreis Rotenburg von einer Doppelspitze, bestehend aus Ina Helwig (Rotenburg, 38) und Nils Bassen (Scheeßel, 28), angeführt.

Wer sonst noch zum sechsköpfigen Vorstandsteam gehört, lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
499 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger