Sportvereine kommen in den Genuss von Lockerungen nach der Zwangspause in der Coronazeit. Aber bis wieder fröhlich Beach-Volleyball gespielt werden kann wie hier auf diesem Archiv-Foto, wird noch etwas Zeit vergehen.

Sportvereine kommen in den Genuss von Lockerungen nach der Zwangspause in der Coronazeit. Aber bis wieder fröhlich Beach-Volleyball gespielt werden kann wie hier auf diesem Archiv-Foto, wird noch etwas Zeit vergehen.

Foto: ZZ

Zeven

Landkreis: Sport im Freien ist wieder möglich

Von Nord 24
13. Mai 2020 // 16:39

Auch die Sportvereine kommen in den Genuss von Lockerungen nach der Zwangspause in der Coronazeit.

Doch wer glaubt, jetzt mit der Mannschaft wieder voll durchstarten zu können, der irrt. Auch im Sport sind strenge Regeln einzuhalten, um eine Verbreitung von Corona zu verhindern

Abstand halten ist oberstes Gebot

Das oberste Gebot heißt für Sportler Abstand. Sport in der Halle bleibt verboten, ebenso die Nutzung der Umkleidekabinen samt Duschen.

Mehr zu diesem hochbrisanten Thema und wie die Vereine damit umgehen, lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

271 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger