Ein rotes Backsteingebäude

In der Osteschleife in Heeslingen steht das Heeslingen-Hus, eine Art Dorfgemeinschaftshaus. Noch sind die Umbauarbeiten nicht abgeschlossen. Jetzt taucht ein neues Problem auf: Die Deckenverkleidung der Turnhalle ist porös. Die Gemeindeverwaltung erwägt, einen Statiker einzuschalten, der prüfen soll, ob sich eine neue Verkleidung anbringen lässt.

Foto: Kratzmann

Zeven

Langsam zwar – aber es läuft in Heeslingen

Von Thorsten Kratzmann
3. März 2021 // 11:55

Corona verzögert Bauvorhaben im Kernort der Gemeinde Heeslingen. Jetzt tauchen Probleme mit der Turnhallendecke im Heeslingen-Hus auf.

Informationen für den Bauausschuss

Kindergarten, Heeslingen-Hus, Bauhof – in der Gemeinde Heeslingen sind mehrere Großvorhaben im Werden beziehungsweise in Planung. Anlässlich der jüngsten Sitzung des Bauausschusses ließen sich dessen Mitglieder auf den aktuellen Sachstand bringen. Und der lässt sich folgendermaßen zusammenfassen: Es kommt zu Verzögerungen, aber es läuft.

Wie die Zeitpläne der Projekte aussehen, das lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
805 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger