Müssen Schüler und Lehrer aufgrund steigender Infektionszahlen auch in Niedersachsen bald Masken im Klassenzimmer tragen? Der Tarmstedter Gerald Kahrs glaubt, dass dies mit der richtigen Lüftungstechnik vermieden werden kann.

Müssen Schüler und Lehrer aufgrund steigender Infektionszahlen auch in Niedersachsen bald Masken im Klassenzimmer tragen? Der Tarmstedter Gerald Kahrs glaubt, dass dies mit der richtigen Lüftungstechnik vermieden werden kann.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Masken im Unterricht: Geht´s auch ohne?

20. August 2020 // 16:05

Gesichtsmasken polarisieren. Während die einen fest davon überzeugt sind, dass der Schutz vor Mund und Nase Viren bremst, lehnen andere das Tragen ab.

Alternative zu Masken im Klassenzimmer

Doch was bedeutet die Maskenpflicht an Schulen? Gibt es nicht Möglichkeiten, wenigstens während des Unterrichts darauf zu verzichten? Der Tarmstedter Gerald Kahrs glaubt ja, und möchte, dass die Verantwortlichen endlich anfangen, sich zu bewegen.

Welche Idee der Tarmstedters hat und was der Bremer Virologe Professor Dr. Andreas Dotzauer dazu sagt, lest ihr jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1153 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger