Die sechs Melkhus-Damen aus dem Landkreis Rotenburg freuen sich wieder auf Gäste. Einzelpersonen müssen sich nicht anmelden, Gruppen aber schon.

Die sechs Melkhus-Damen aus dem Landkreis Rotenburg freuen sich wieder auf Gäste. Einzelpersonen müssen sich nicht anmelden, Gruppen aber schon.

Foto: TouROW

Zeven

Melkhüs im Kreis empfangen wieder Besucher

1. Juni 2020 // 13:57

Die sechs Melkhus-Damen aus dem Landkreis Rotenburg sind alle in die neue Saison gestartet.

Mit Spuckschutz ausgestattet

„Das war ein besonderer Saisonstart für uns alle, denn auch wir müssen die für die Gastronomie geltenden Corona-Auflagen erfüllen“, erzählen sie. Die sechs Melkhüs sind inzwischen umgerüstet, mit Spukschutz ausgestattet und machen mit geänderten Öffnungszeiten auf.

Gruppen melden sich an

Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Kleinere Wartezeiten sollten jedoch eingeplant werden. Bei Gruppen - derzeit aus maximal zwei Haushalten bestehend - wird weiter um Voranmeldung gebeten. Weitere Infos zu den Melkhüs und den geänderten Öffnungszeiten gibt es im Internet unter www.melkhus-row.de.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

265 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger