Zwei Fahrzeuge stießen auf der B 71 in Mulmshorn zusammen.

Zwei Fahrzeuge stießen auf der B 71 in Mulmshorn zusammen.

Foto: Polizei

Zeven

Mulmshorn: Drei Verletzte bei Unfall auf der B 71

11. April 2021 // 13:28

Bei einem Verkehrsunfall in Mulmshorn sind am Samstag drei Menschen verletzt worden. Die Bundessraße 71 musste eine Stunde gesperrt werden.

Transporter übersehen

War war passiert? Gegen 9 Uhr wollte ein 24-Jähriger mit seinem Auto auf die B 71 abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen Transporter, der ebenfalls von einem 24-Jährigen gelenkt wurde. Die Fahrzeuge stießen zusammen. „Der Fahrer des Transporters sowie sein 23-jähriger Mitfahrer wurden leicht und der Fahrer des Autos schwer verletzt“, berichtet die Polizei. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Bundesstraße vorübergehend voll gesperrt werden.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
42 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger